Krankheitsbild Burnout Syndrom - Ursachen und Therapie

Das Burnout-Syndrom bezeichnet einen Zustand chronischer Erschöpfung. Als wesentliche Ursachen wird eine hohe Arbeitsbelastung im beruflichen Umfeld genannt. Das Burnout Syndrom ist somit eine typische Zivilisationskrankheit der modernen Zeit. Vom Burnout Syndrom können Menschen in allen sozialen Umfeldern betroffen sein, wie man an den Fällen der prominenten Spitzensportler Sven Hannawald und Sebastian Deisler sehen konnte.

Nach einer anhaltenden Phase großer Anstrengung, in der man sich durch permanentes pausenloses Engagement bis hin zur völligen körperlichen und geistigen Erschöpfung aufzehrt, folgt bei Burnout Patienten der Einbruch. Im Anschluss kehrt sich diese Bereitschaft zur Hingabe ins Gegenteil um und sorgt für eine deutlich reduzierte Arbeitsbereitschaft. Weiterhin folgt beim Burnout Syndrom ein teilweiser bis vollständiger Rückzug aus der Öffentlichkeit. Ähnlich wie beim manisch depressiven Krankheitsbild kann es zu abwechselnden Schuldzuweisungen gegenüber sich selbst (depressives Verhalten) aber auch gegenüber anderen (aggressives Verhalten) kommen.

Burnout Syndrom: Symptome

Die Symptome umfassen sowohl psychologische als auch physiologische Beschwerden:

  • Depressionen
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Reduzierung sozialer Kontakte
  • Neigung zu Alkoholismus und Drogenmissbrauch
  • Gedanken über Selbstmord / Suizidialität

Burnout Syndrom: Therapie

Als erste Maßnahme zur Behandlung des Burnout Syndroms sind lang ausgelegte Erholungsphasen ein probates Mittel. Im frühzeitigen Stadium erkannt, sind die Erfolgsaussichten auf eine vollständige Genesung allein durch eine solche Maßnahme gegeben. Ist die Symptomatik gravierender, ist der Patient auf professionelle Hilfe angewiesen. Durch Psychotherapie und gegebenenfalls unterstützend durch Präparate wie Johanniskraut (in schweren Fällen auch Psychopharmaka / Antidepressiva) können auch Krankheitssymptome des Burnout Syndroms im fortgeschrittenen Stadium behandelt werden.

Suche
Anzeigen
Über diese Seite

Zusammenfassung

Was tun bei chronischer Erschöpfung und der Diagnose Burnout Syndrom? Ursachen & Symptome, sowie Therapie Möglichkeiten und medikamentöse Behandlung